Vision Talk am 21. September bei GRüNDuNGSCoaCHiNG BeRLiN in Prenzlberg

muehle500x120

Bei unserem regulären Vision Talk am dritten Mittwoch im Monat September sind wir zu Gast bei Dajana Langhof, Beraterin, Coach, Trainerin und Dozentin im Kontext von Unternehmensgründungen, in ihren neuen Räumen im „L19“ in Berlin-Prenzlauerberg. Neben ihrer Tätigkeit als Gründercoach ist Dajana auch Regionalleiterin Berlin des Netzwerkes FinV – Frauen in Verantwortung.

Zeit und Ort:
Mittwoch, den 21. September 2011, um 18:30 Uhr
L19 – besonderer Raum für besondere Menschen
Dajana Langhof
GRüNDuNGSCoaCHiNG BeRLiN
Lychener Straße 19
10437 Berlin

Agenda
18:30 Eintreffen, Buffet-Aufbau
19:00 Beginn: Begrüßung und Einführung
19:15 Der Gastgeber stellt sich vor
19:30 Bestandsaufnahme
– Welche Gruppen gibt es zur Zeit? Hier geht’s zur Themenliste!
– An welchen Themen und Projekten wird gearbeitet – und wie ist der aktuelle Stand?
19:45 Gruppenarbeit
21:15 Zusammenfassung, nächste Schritte
21:30 Get-together
22:00 Ende

Mitbringen

  • Bitte bringt wie gewohnt eine Kleinigkeit zum Buffet mit – eine Flasche Wasser, Saft oder was Ihr gerne mögt, und evtl. etwas zu Essen.
  • Hausschuhe oder dicke Socken.

Informationen und Anmeldung zum Vision Talk unter: www.vision-talk.de

Dieser Beitrag wurde unter Entrepreneurship, Events, Schöne Orte, Visionen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vision Talk am 21. September bei GRüNDuNGSCoaCHiNG BeRLiN in Prenzlberg

  1. Pingback: Schöne Orte in Berlin – Ergebnisse der Agora vom Samstag im Radialsystem | Antjes Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s