Institut für Internet und Gesellschaft startet dieses Jahr in Berlin

Seit Februar dieses Jahres laufen die Vorbereitungen zur Gründung eines Instituts für Internet und Gesellschaft in Berlin, das untersuchen soll, wie das Internet Gesellschaft, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft verändert. Heute gab es dazu eine Pressekonferenz und parallel den Launch der Institutswebseite im neuen „Look“, mit umfangreicheren Informationen. „Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU), die Universität der Künste Berlin (UdK) sowie das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) werden bis Herbst 2011 gemeinsam das Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin gründen.“ heißt es in der heute erschienenen Pressemitteilung. „…Das neue Institut wird von Google finanziert, ist aber in seiner wissenschaftlichen Arbeit und Organisation autonom.“

Bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt ist das Institut mit ersten Informationen an die Öffentlichkeit gegangen – ganz bewusst im noch unfertigen „Betastadium“. Dadurch schaffen die Initiatoren von Anfang an Transparenz über das Vorhaben und laden die Öffentlichkeit zum frühzeitigen Austausch ein: Auf der Webseite gibt ein Formular für Kooperationsanfragen unter dem Titel „Beteiligungsplattform / Open Planning Form“. Wie geht es weiter? Zunächst einmal wird man sicherlich in den nächsten Tagen weitere Informationen in der Presse nachlesen können, darüber hinaus wird die Webseite kontinuierlich aktualisiert. Ich bin gespannt… 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Visionen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Institut für Internet und Gesellschaft startet dieses Jahr in Berlin

  1. Pingback: Eröffnung des Instituts für Internet und Gesellschaft in Berlin | Antjes Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s